wb-ueber-200px

1961 geboren in Willich (Rheinland)

1987 Diplom Sozialpädagoge (Uni / GHS Essen)

1988 Berufstätigkeit in kommunaler Jugendhilfe und Gemeinwesenarbeit

1993 Vater einer inzwischen erwachsenen Tochter

seit
1994 Berufstätigkeit in einer Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen
im östlichen Ruhrgebiet

 


…mehr zu meiner Person

Seit 20 Jahren bin ich in der institutionellen psychologischen Beratung mit Einzelnen, Paaren, Familien und Gruppen tätig. Zu meinen Arbeitsschwerpunkten der letzten Jahre gehören Konfliktbewältigung in Paarbeziehungen, spezielle Hilfen bei Trennung, Kinder in Trennungsfamilien, Mediation (Familienmediation), Coaching bei persönlichen Krisen und Überlastungssituationen (z. B. burn out).

Mein Arbeitsstil lässt sich als warm, menschlich –  zugewandt, annehmend, verstehend, geduldig und respektierend beschreiben. Zugleich habe ich die eingebrachten Ziele stets im Blick und bringe bei Bedarf auch differenziertes Thematisieren und Konfrontation mit in den Prozess ein.

Meine Grundhaltung

Kreative Gestaltarbeit in der Einzel- und Paartherapie und Beratung ist für mich mittlerweile eine sehr menschlich und effektive Methode und zugleich eine wertvolle Lebenshaltung.
Sie beinhaltet alles Lebendige in uns, zwischen mir und dir (in Beziehung zu Nahestehenden), zwischen uns und Anderen in unserem Umfeld als zusammenhängend zu achten, zu verstehen und zu würdigen.

„Gestalttherapie betrachtet Erfahrung als etwas, das größer ist als die Summe ihrer analysierbaren Teile, sei es hinsichtlich ihres Ursprungs oder Fortgangs. Erfahrung ist einmalig, jedes Mal und immer wieder.“
Stephen Schoen (2004)

Im psychischen Raum heißt dies, uns mit Leib und Seele ganzheitlich wahrzunehmen, Altes und Gewordenes vom selbst-gewählten Neuem zu unterscheiden und unseren Fähigkeiten zur Selbstregulation und Selbstverantwortung zu vertrauen.
Gestaltarbeit hilft uns bei Krisen, Wendepunkten oder Abschieden und Veränderungen zum Wesentlichen zu kommen und zu bleiben. Unsere Fähigkeiten und Kräfte wieder neu und mit Freude ein zu setzten, um im privaten wie beruflichen in Balance zu leben.


kinderbuch
„VERÖFFENTLICHUNGEN & TEXTE“

„Kinderbuch „Wir sind immer für dich da“ von Harreit Grundmann / Marc-Alexander Schulze, Nachwort von Wolfgang Braukmann (2010)

Auszüge aus dem Bilderbuch „WIR SIND IMMER FÜR DICH DA, Wenn Papa und Mama sich trennen“
PDF zum Download
16 KB